openwine.com

Anmelden oder Registrieren

swerner (featured Writer)

Your_image_thumb

Über mich

Meine Freunde




Christian Kuechler
Christian Kuechler

Ich bin Gründer von openwine.com. Seitdem ich im Rheingau meinen...

Meine letzten Kommentare

Christian Kuechler
An: Christian Kuechler
Kommentiert: Weine vom Discounter - Halbzeit bei Penny... (Post)

"es ist wirklich tapfer, dass du das durchhältst. Ich bin..."

Christian Kuechler
An: Christian Kuechler
Kommentiert: "Es gibt keine falschen Worte, um Weine zu beschreiben.", Stuart Pigott (Post)

"muss ich mir merken - fühle mich manchmal etwas hilflos,..."

swerner
An: swerner
Kommentiert: Die letzte Flasche (Post)

"Bewertung wird nachgeholt :-)"

swerner
An: swerner
Kommentiert: Prinzipien beim Weinkauf (Post)

"Wein und Reisen ist sowieso einfach klasse. Ich reise (nicht..."

Christian Kuechler
An: Christian Kuechler
Kommentiert: Bei denen, die Lebensmittel lieben (Post)

"auch ich stöbere inzwischen mit Freude und Erfolg im Weinregal..."

Bewertungen

Farbe erinnert eher an Spätlese (golden). Geschmack: fruchtig, kräftig, gehaltvoll.
...weiter lesen...
frisch, süffig, erdig, kräftig, fruchtig, klassischer Riesling / goldgelbe Farbe, kräftiger Geruch
...weiter lesen...

Neue Blogeinträge

Reiner Flick schenkt aus

Der Weinprobierstand in Flörsheim ist öfters einen Besuch wert. Man sitzt draußen am Wegesrand, direkt am Deich und hat durch die Bäume Blick auf den Main. Radfahrer und Fußgänger kommen vorbei und immer mal hält jemand an, um ein Glas Wein oder auch mehr zu trinken.   Letztes Wochenende war Reiner Flick mit einigen seiner Weine der Gastgeber. Dazu gab es Flammkuchen in verschiedenen Ausprägungen. Ich nutzte den Freitag- und den Samstagabend, um ein paar...
...weiter lesen...

Weingut Hück

Wieder einmal war ich im Gutsausschank Hück zu Gast. Der Wein des Monats (auch liebevoll von uns "Jahrhundert"- oder "Jahrtausendwein" genannt) war dieses Mal ein Kabinett aus der Lage "König Wilhelmsberg" in Wicker, die im Alleinbesitz des Weingutes ist. Es ist ein echter Volltreffer, den man zum Mitnehmen für moderate 5,30 EUR erstehen kann. Der Wein hat verdientermaßen auch schon eine Medaille bei einem Wettbewerb gewonnen. Welcher das war, versuche ich gerade herauszufinden. Ich empfehle...
...weiter lesen...
Mein Blog

Profilkommentare

Fügen Sie einen Kommentar hinzu!

Zum Kommentarschreiben anmelden oder registrieren

???????????? ??????????? ?? ?????? ?? ????? ?? ????? ????????. ????????? ????. http://xn----7sbbhjdd0bjua7bnw9e7edh.xn--p1ai http://??????????-???????.?? ?????????? ????

Hey, Du hier? Geiles Bild! Cheers, ck

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed