openwine.com

Anmelden oder Registrieren

Benutzerblog

Pestizideinsatz schadet französischen Spitzenweinen

Gute Ansätze sind zu erkennen, wenn bis 2025 der Pestizideinsatz im Bordeaux auf die Hälfte reduziert wird. Gesund ist es aber weiterhin nicht das Zeugs im Wein zu haben.

Pestizideinsatz schadet französischen Spitzenweinen

tagesthemen 23:25 Uhr, 28.09.2019, Sabine Rau, ARD Paris

Kommentare schreiben

Fügen Sie einen Kommentar hinzu!

Zum Kommentarschreiben anmelden oder registrieren

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed